Lernen

Der Mensch ist von Natur aus motiviert zu lernen. Er will sich entwickeln, vorwärts gehen und die Welt verstehen. Durch die Struktur des Gehirns und dessen Plastizität ist es möglich ständig zu lernen, zu entdecken, auszuprobieren, sich an neue Gegebenheiten anzupassen und Neues zu integrieren.

Leider kommt es oft vor, dass Menschen in ihrem Lernen blockiert sind. Dies kann durch Druck, Leistungserwartung, Anbindung an Materielles, Vorstellungen und Wünsche geschehen. Die natürliche Motivation Neues zu entdecken und lernen verschwindet und es fällt zunehmend schwer sich auf Lernen einzulassen. Negative Gedanken und Gefühle zeigen sich und das Selbstvertrauen kommt ins Wanken. Ein gedanklicher Kreislauf entsteht.

Allzu oft entwickelt sich solch ein Kreislauf bereits bei Kindern. Möglicherweise machen sich Kinder selbst Druck – ähnlich wie Erwachsene – wahrscheinlicher jedoch zeigen sie mit der Lernblockade eine Reaktion auf den äusseren Druck, der auf ihnen lastet. Manchmal fast unbemerkt. Unsere Kinder sind Teil einer immer komplexer, schneller werdenden und leistungsorientierten Gesellschaft. Sie versuchen sich anzupassen. Sie wollen gut sein und die Erwartungen der Erwachsenen erfüllen. Doch, wie sollen sie ihr inneres, reines, verspieltes Wesen den Vorgaben einer Leistungsgesellschaft anpassen?

Unsere Kinder lernen, was ihnen im Aussen präsentiert wird. Ihr System versucht sich dem anzugleichen. Was passiert, wenn wir von ihnen verlangen, so zu werden wie wir sind? Was, wenn die Kinder von Beginn weg lernen, sich in eine Gesellschaft einzuordnen, in der Druck, Stress und Leistungserwartung normal ist und körperliche, geistige und seelische Gesundheit erst wichtig wird, wenn der Mensch nicht mehr leisten kann? Ist es unser Ziel, dass das Kind seine natürliche, innere Verbundenheit behält oder verliert? Sind wir Erwachsenen verbunden? Wissen wir wer wir sind? Agieren wir aus dem Innern, verbunden mit unserer Intuition? Sind wir gute Vorbilder für unsere Kinder?

Wenn bei dir etwas anklingt, du bei einem Lernprozess Begleitung wünschst oder ein Kind (im Lernen, Handeln, Verhalten) unterstützen möchtest, schaue in mein Angebot und kontaktiere mich. Falls dich ein Familienangebot interessiert, schaue hier rein: Familie. Falls dich ein Gruppenangebot für ein Kind interessiert, schau da vorbei – es lohnt sich: Pippilottas und wilde Kerle

 

Finde hier die Angebote: