fbpx

April 2018: Mädchen

Vom April 2018, nahe Uttarkashi:

Ein halbes Jahr später sind wir wieder im selben Ashram, kochen und verteilen Stifte und Hefte. Das Mädchen, welches vor einem halben Jahr zum ersten Mal einen Stift in der Hand hielt und Urknäuel gemalt hat, während das Lachen nur so sprudelte, lernt nun den Spitzer kennen 🙂

Während die Jungs am Essen sind, zieht sie sich zurück und probiert den neu erhaltenen Bleistift und die Farbstifte aus. Sie ist konzentriert und malt indische Schriftzeichen. Wunderbar, was sich in einem halben Jahr entwickeln kann.

Ausgerechnet am nächsten Morgen, nachdem wir für alle gekocht hatten, reisten neue Strassenarbeiter an, die sich eine sehr kleine Hütte für über 8 Personen bereit stellten. Erst am Abend erfahre ich, dass neue Menschen gekommen sind und wir entscheiden kurzerhand ihnen mindestens Gemüse und Früchte zu bringen. Sie waren unglaublich dankbar.